Internationale Kunden

Licht Exklusiv liefert weltweit!


BESTELLUNGEN AUS DEM EU AUSLAND: Wenn Sie Unternehmer mit einer gültigen Umsatzsteuer-ID sind und eine steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung (innerhalb der EU) wünschen, ist es erforderlich, sich vor dem Bestellvorgang zu registrieren, damit die Umsatzsteuer nicht mit in die Berechnung einfließt.

 

BESTELLUNGEN AUS DEM NICHT-EU AUSLAND ( INKLUSIVE SCHWEIZ ): Bei Bestellungen mit Rechnungs- und Lieferanschrift aus dem sonstigen Ausland wird die Umsatzsteuer nicht ausgewiesen und berechnet. Vorraussetzung ist, dass die Lieferung (Lieferanschrift) in das Nicht-EU Ausland erfolgt, ansonsten kann kein Steuerabzug erfolgen. Abweichende Rechnungsadressen werden von uns gegebenfalls korrigiert, damit die Umsatzsteuer nicht mit in die Berechnung einfließt und eine steuerfreie Lieferung erfolgen kann..

Im Bestimmungsland eventuell anfallende Zollgebühren und Steuern sind vom Kunden zu entrichten. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrem Einkauf über die anfallenden Gebühren und Steuern.

NACHTRÄGLICHE ERSTATTUNG DER UMSATZSTEUER: Sofern die Ware selbst durch den Kunden in ein Drittland (außerhalb der EU) exportiert wird, kann die gezahlte Umsatzsteuer nachträglich unter folgenden Voraussetzungen erstattet werden:

Die Erstattung erfolgt nach Erhalt der Unterlagen im Original. Senden Sie die benötigten Unterlagen ausschließlich an:

LEX Export Services
Postfach 12 35
D-21437 Marschacht.

Für die Bearbeitung durch den Dienstleister fällt eine Gebühr in Höhe von 10% des Erstattungsbetrages an.